Maerz

Sielwall 29
28203 Bremen

ÖPNV:
Linien 2, 3, 10: Sielwall

Interne Wellen – Monsterwellen in der Tiefsee

Jonas Löb | MARUM - Zentrum für Marine Umweltwissenschaften der Universität Bremen / Institut für Umweltphysik

Donnerstag, 04. April

20:30 Uhr | Maerz | Bremen

Außer den sichtbaren Wellen an der Meeresoberfläche gibt es im Wasserkörper zwischen den Grenzschichten in den Ozeanen weitere, für uns meist verborgene Wellen. Diese internen Wellen erreichen die Größe eines Wolkenkratzers, bewegen sich nur in Zeitlupe und breiten sich über das gesamte Ozeanbecken aus. Sie transportieren gewaltige Energiemengen und beeinflussen die Nährstoff- und Temperaturverteilung in den Weltmeeren. Wie sie sich beobachten und berechnen lassen, wo sie entstehen und brechen, wie sie das Klima beeinflussen und warum modernste Computermodelle Probleme mit ihnen haben, erklärt Jonas Löb aus der Arbeitsgruppe Ozeanographie der Universität Bremen.

Adresse:
Sielwall 29
28203 Bremen

ÖPNV:
Linien 2, 3, 10: Sielwall